Die SCHULTHEISS Wohnbau AG macht das Bauen leichter

Schlüsselfertige Eigentumswohnungen und Häuser direkt vom Bauträger in Nürnberg, Fürth, Erlangen und in der Region

Wie viel Wohnfläche brauchen wir eigentlich? Wie steht’s mit der Infrastruktur? Was ist nötig, damit wir uns wohlfühlen? Wie sehen unsere Zukunftspläne aus? Ist der Werterhalt der Immobilie gesichert?

Der Kauf einer Immobilie wirft viele Fragen auf und ist eine äußerst wichtige Entscheidung im Leben. Umso besser, dass die SCHULTHEISS Wohnbau AG alles dafür tut, es Ihnen so leicht wie möglich zu machen. Von der ersten Planung über die Realisierung bis zur Schlüsselübergabe – und darüber hinaus. Seit über 25 Jahren begleiten wir unsere Kunden auf dem Weg zur eigenen Immobilie – Schritt für Schritt, zuverlässig und kompetent.

Individuell gehen wir auf Ihre Wünsche ein, garantieren einen sorglosen Bauablauf und betreuen Sie über alle Bauphasen hinweg. Wir sind an dem Menschen interessiert, seinen Einstellungen und Gewohnheiten. Für uns gibt es kein „Schema F“, sondern gestalten Ihr neues Zuhause variabel und persönlich, greifen dabei zukunftsgerichtete Themen wie Smart Home, ökologisches und barrierefreies Wohnen auf. Für attraktive Wohnimmobilien in der Metropolregion Nürnberg.

Das Rundum-Sorglos-Paket für Ihr neues Eigenheim.  >> Jetzt entdecken!

NEU in Alterlangen - exklusive Wohnungen

Ab sofort bieten wir sechs exklusive 2- bis 4-Zimmerwohnungen im Schobertweg in Alterlangen zum Verkauf.

weiterlesen

Willkommen im Jahr 2016!

Wir möchten so bald wie möglich damit anfangen, unseren Vorsatz, auch 2016 Ihre Wohn(t)räume Wirklichkeit werden zu lassen, in die Tat umzusetzen.

weiterlesen

Aktuelles aus unserem Blog

WIR BAUEN AUF DIE KINDER! FAKTEN RUND UMS BAUKINDERGELD

Baukindergeld_Banner

Das Baukindergeld des Bundes und das Baukindergeld Plus aus Bayern erweitern beim Immobilienkauf den finanziellen Spielraum von Familien mit Kindern. 12.000 Euro gibt es in ganz Deutschland pro Kind — ausgezahlt in zehn Jahresraten zu je 1.200 Euro. Der Freistaat Bayern legt mit dem Bayerischen Baukindergeld Plus noch einmal zusätzliche 300 Euro pro Jahr obendrauf. Wer die staatliche Förderung bekommt und wo das Baukindergeld beantragt werden kann, beantwortet Michael Handwerger, Leiter Immobilien & Finanzierung der Sparkasse Forchheim.

 

Herr Handwerger, wie sehen die Fördervoraussetzungen für das Baukindergeld des Bundes und das Baukindergeld Plus aus Bayern aus?

 

Michael Handwerger: Das Baukindergeld ist ein Zuschuss für den Ersterwerb von selbst genutztem Wohneigentum für Familien mit Kindern. Voraussetzung ist, dass mindestens ein Kind unter 18 Jahren im Haushalt lebt. Zudem sind Einkommensgrenzen zu beachten. So darf ein Ehepaar mit einem Kind maximal ein zu versteuerndes Einkommen in Höhe von 90.000 Euro haben. Pro weiteres Kind erhöht sich diese Grenze um 15.000 Euro. Ausschlaggebend ist dabei das Einkommen des 2. und 3. Jahres vor Antragseingang, dementsprechend bei Antrag im Jahr 2019 die Jahre 2016 und 2017. Gefördert wird der Ersterwerb, das heißt, der erstmalige Kauf oder Neubau von selbst genutztem Wohneigentum in Deutschland. Für das Bayrische Baukindergeld Plus muss der Wohnsitz oder die dauerhafte Arbeitsstelle seit mindestens einem Jahr vor Antragsstellung in Bayern liegen.

 

Was passiert, wenn Kinder nach Antragsstellung 18 Jahre alt geworden sind?

Michael Handwerger: Entscheidend ist, dass das Kind bei Antragsstellung noch nicht volljährig ist. Für Kinder, die nach der Antragsstellung 18 Jahre alt werden, wird weiterhin das Baukindergeld ausbezahlt.

Wo kann ich die jeweiligen Anträge stellen?

Michael Handwerger: Der Antrag für das Baukindergeld des Bundes ist bei der KFW zu stellen, für das Bayrische Baukindergeld Plus bei der Bayern Labo. Die Anträge findet man auf der jeweiligen Homepage. Unsere Baufinanzierungsspezialisten der Sparkasse Forchheim unterstützen Sie dabei gerne.

Welche Fristen sind bei der Antragsstellung zu beachten?

Michael Handwerger: Der Antrag muss spätestens drei Monate nach dem Einzug in das selbst genutzte Wohneigentum gestellt werden. Des Weiteren muss die baurechtliche Genehmigung bzw. der notarielle Kaufvertrag zwischen dem 1.1.2018 und 31.12.2020 erfolgt sein.

Wann und wie findet die Auszahlung statt?

Michael Handwerger: Die Zuschussraten werden jährlich auf das Konto des Antragsstellers ausgezahlt. Der Auszahlungstermin wird in der Auszahlungsbestätigung mitgeteilt. Die Auszahlung für die folgenden neun Jahre erfolgt im selben Monat wie die Erstauszahlung.

 

Baukindergeld

 

Was geschieht, wenn die geförderte Immobilie innerhalb der zehn Jahre vermietet oder verkauft wird?

Michael Handwerger: Der Anspruch auf die Zahlung von Zuschussraten endet zu dem Zeitpunkt, an dem die Selbstnutzung des Wohneigentums aufgegeben wird. Bis dahin erhaltene Zuschüsse müssen nicht zurückgezahlt werden.

Welcher Stichtag gilt beim Kauf einer schlüsselfertigen Immobilie vom Bauträger?

Michael Handwerger: Entscheidend ist das Datum des notariellen Kaufvertrages. Dieser muss zwischen dem 1.1.2018 und dem 31.12.2020 unterzeichnet worden sein.

Ist das Baukindergeld noch mit anderen Förderprogrammen kombinierbar?

Michael Handwerger: Die Kombination mit anderen öffentlichen Mitteln ist grundsätzlich möglich. In Betracht kommen hierbei Programme der KFW wie z.B. energieeffizentes Bauen.

 

Gut zu wissen:

Für baulustige Bayern gibt es außerdem die Bayerische Eigenheimzulage über 10.000 Euro. Die Zulage richtet sich auch an kinderlose Paare oder Alleinstehende, die seit mindestens einem Jahr in Bayern wohnen und im Freistaat ein Haus bauen oder eine Wohnung kaufen. Die Einmalzahlung kann zusätzlich zum Baukindergeld und Baukindergeld Plus beantragt werden. Allerdings gibt es auch hier eine Einkommensgrenze. Weitere Informationen finden Sie unter www.eigenheimzulage.bayern.de

 

Bildquellen: GettyImage, Schultheiss Wohnbau AG, Sparkasse Forchheim

Schlüsselfertige Immobilien

Wir übernehmen die gesamte Bauausführung von der Planung bis zum schlüsselfertigen Objekt.

Individuelle Gestaltung

Wir berücksichtigen Ihre Wünsche bezüglich Raumaufteilung und Ausstattung.

Planungssicherheit

Als Käufer erhalten Sie einen notariell zugesicherten Bezugstermin.

Kostensicherheit

Sie kaufen Ihre Immobilie zum Festpreis und können darauf Ihren Finanzplan abstimmen.

Baubegleitende Betreuung

Unsere Kompetenzteams begleiten Sie während der gesamten Bauphase.

Hochwertigkeit

Dank energieeffizienter Bauweise, moderner Haustechnik und Ausstattung.

Eigenes Rohbauunternehmen

Die SCHULTHEISS Hoch- und Tiefbau GmbH führt sämtliche Rohbauarbeiten aus.

Gewährleistung

Auch nach der Schlüsselübergabe sind Sie bei uns in guten Händen.

Vermietung

Wir vermieten Ihre Immobilie langfristig und zuverlässig - mit Mietgarantie.

Musterobjekte

Bayreuther Straße 125
Musterwohnung in Forchheim
Saßnitzer Straße 6, Nürnberg
Musterhaus im Nürnberger Norden
Feldgasse 39, Nürnberg
Musterwohnung zentral in Nürnberg
Am Kavierlein 1, Fürth
Musterwohnung in Fürth
Jahnstraße 7, Baiersdorf
Musterwohnung in Baiersdorf

Das sagen unsere Kunden

"Egal mit welchem Problem oder Wunsch ich kam, der Bauleiter stand immer als objektiver Ansprechpartner zur Verfügung. Wenn er etwas nicht sofort erklären oder zusagen konnte, durfte ich sicher sein, dass kurzfristig sein Rückruf erfolgte mit einer im Regelfall immer zufriedenstellenden Lösung!"

Helmut Maier aus Schwaig

weiterlesen

top