Richtfest in der Schnepfenreuther Haupstraße in Nürnberg

Ziegelstein verbindet ländlichen Charme mit urbaner Lebensqualität - hier zu wohnen, ist ein Glücksfall. Entsprechend zufriedene Gesichter gab es auf dem Richtfest des Bauvorhabens in der Ziegelsteinstraße 205 zu sehen. Hier errichtet die SCHULTHEISS Wohnbau AG aktuell ein Wohnhaus mit acht Eigentumswohnungen, das benachbarte Doppelhaus ist bereits fertiggestellt. Insgesamt entstehen auf dem 1.172 m² großen Grundstück etwa 800 m² neue Wohnfläche. Das Investitionsvolumen für das Bauvorhaben liegt gesamt bei rund 3,6 Millionen Euro.

Zum traditionellen Richtfest versammelten sich am Mittwoch, den 04. Juli 2018 die Käufer, die am Bau Beteiligten und Mitarbeiter der SCHULTHEISS Wohnbau AG auf der Baustelle. Die Begrüßungsrede hielt Vorstand Martin Heyn. Die Zimmerei Holzner übernahm nach alter Sitte den Richtspruch und wünschte dem Bauvorhaben eine glückliche, weitere Entwicklung.

Die Doppelhaushälften mit Wohnflächen von rund 130 m² verfügen jeweils über vier Zimmer plus Studio im Dachgeschoss. In der benachbarten Eigentumswohnanlage finden sich von der kompakten 1,5-Zimmer-Wohnung mit Terrasse bis zur 3-Zimmer-Wohnung mit großem Balkon unterschiedliche Wohnungstypen. Auf 45 m² bis 82 m² Wohnfläche mit offenem Wohn-, Ess- und Küchenbereich können die künftigen Bewohner ihre individuellen Wohnideen verwirklichen.  Alle Einheiten haben bereits einen Käufer gefunden.

Zurück

top
wohnträume.png