von

Stadthaus in der Fürther Südstadt

Neue Familienhäuser im Nürnberger Norden

Alle, die mit ihren Liebsten das Glück eines eigenen Hauses erleben wollen, finden im Nürnberger Norden ab sofort die perfekte Gelegenheit dafür. Die SCHULTHEISS Wohnbau AG projektiert in der Michael-Mathias-Prechtl-Straße sieben wunderbar moderne, kubische Reihenhäuser mit cleveren KfW55-Energiekonzepten.

Der Traum vom hauseigenem Sonnenstrom wird wahr!

Zu jedem Haus gehören eine Terrasse und ein großzügiger Garten. Wohnräume und Außenbereich scheinen dank bodentiefer Fenster ineinander überzugehen. Ein tolles Raumgefühl und das offene Ambiente lassen die Häuser auf ca. 135 m² zum erfrischenden Refugium der Großstadtfamilie werden. Die Photovoltaikanlage wird beim Neubau der Häuser gleich mitinstalliert und macht, zusammen mit der Luft-Wasser-Wärmepumpe, die künftigen Bewohner ein ganzes Stück weit unabhängig vom Energieversorger.  Auch die Ausstattung lässt keine Wünsche offen – über die Details entscheiden die künftigen Hausbesitzer natürlich ganz individuell!

Grün und gemütlich in der Großstadt

Für Familien mit Kleinkindern gibt es in der näheren Umgebung mehrere Spielplätze und Kindergärten. Die Grundschule „Thoner Espan“ liegt fußläufig etwa zehn Minuten entfernt. Der Lidl in der Cuxhavener Straße und der Marktkauf in der Wilhelmshavener Straße bieten entspanntes Einkaufen in direkter Nähe. Frankens großer Italiener, der „Mercato Di Dio“, liegt mit seinem Lebensmittelmarkt, dem Großhandel, sowie dem italienischen Spezialitäten-Bistro ebenso nur einen Katzensprung von der Michael-Mathias-Prechtl-Straße entfernt. Rund um die stillgelegte Straßenbahn-Wendeschleife an der Forchheimer Straße soll zudem in den nächsten Jahren die „Neue Mitte Thon“ mit Geschäften, Gastronomie und einem öffentlichen Platz für Märkte und Veranstaltungen entstehen.

Weitere Informationen zu unseren Familienhäusern auf unserer Projektseite.

Zurück

top